Tools of Enlightment

Die Angewandte beim Europäischen Forum Alpbach 2016

18. Juli 2016

Eine Kooperationsausstellung der Universität für angewandte Kunst Wien und des Europäischen Forum Alpbach

Zeit: Eröffnung: Do, 18. August um 17 Uhr mitTour durch die Ausstellung.
Die Ausstellung ist bis 2. September 2016 zu sehen.
Ort: Congress Centrum Alpbach und im öffentlicher Raum in unmittelbarer Umgebung.
Studierende der Abteilung für Fotografie unter der Leitung von Prof. Gabriele Rothemann und des Studios für angewandte Fotografie und zeitbasierte Medien unter der Leitung von Prof. Matthias Koslik beschäftigten sich ein Semester lang mit dem Jahresthema des diesjährigen Europäischen Forum Alpbach „Neue Aufklärung“.

Die Studierenden entwickelten auf dieser Basis eigenständige künstlerische Positionen zu aktuellen Fragen der Gegenwart, die sie in Verbindung zum vorgegebenen Thema setzen. Die künstlerischen Beiträge reichen von Installationen bis hin zu drei- bzw. zweidimensionalen Arbeiten und sind im öffentlichen Raum wie auch im Congress Centrum Alpbach zu sehen.
Philipp Pess