Looking Glass (NEUERSCHEINUNG)

Photographic Essays on the Mechanisms of Life

Edition Angewandte – Buchreihe der Universität für angewandte Kunst Wien

Kunst und Wissenschaft – beide Disziplinen hinterfragen Konzepte und Theorien, erschließen neue Zusammenhänge und machen abstrakte Informationen greifbar. Für beide sind Kreativität und die Fähigkeit zur Visualisierung wichtige Triebfedern. „Looking Glass" verknüpft die beiden Genres auf spielerische Art und Weise: die Fotografie mit der Molekularbiologie.

Das Buch vermittelt hochkomplexe Inhalte auf emotional-ästhetische Weise und stellt so molekulare Grundlagenforschung in ein neues Licht: Wegweisende, am IMBA erarbeitete und in renommierten Medien (Nature, Cell, Science u.a.) publizierte Erkenntnisse der Lebenswissenschaften werden – durch angewandte Fotografie visualisiert – in einzigartige Fotostrecken transformiert, die den fundamentalen Mechanismen des Lebens Geschichten einhauchen.

32,5 x 23,5 cm
Zahlr. farb. Abb.
Werktyp: Monographie

Looking Glass - Photographic Essays on The Mechanisms of Life
Buchpräsentation am 08.11.2018 - 18:00 Uhr
IMBA – Institut für Molekulare Biotechnologie der Österreichischen Akademie der Wissenschaften

Looking Glass Photographic Essays on the Mechanisms of Life
ISBN: 978-3-11-063048-0
Herausgeber: Bast, Gerald / Penninger, Josef / Ziegelböck, Maria / Heider, Caroline / Méhu-Blantar, Ines / Devuyst, Evelyn
Verlag: De Gruyter
Preis: EUR 25.95
Spielerisch verbunden: Kunst und Wissenschaft, Fotografie und Molekularbiologie